Verwandte alarmierten die Polizei

Streit im fünften Stock - Vater hält Säugling über Balkonbrüstung

Ein Mann versetzte seine Freundin in Angst und Schrecken, als er infolge eines Streits mit dem gemeinsamen Kind auf den Balkon stieg und es in die Tiefe gehalten. Die Polizei musste anrücken. 

Lüdenscheid - Im Streit mit seiner Lebensgefährtin soll ein Vater im Sauerland einen Säugling im fünften Stock über die Balkonbrüstung gehalten haben. Der 25-jährige Mann hatte nach Polizeiangaben von Montag in Lüdenscheid zuerst die 17-jährige Mutter geschlagen und sei dann mit dem ein Monate alten gemeinsamen Säugling auf den Balkon gegangen. Dort soll er das Kind nach Angaben von Zeugen in die Tiefe gehalten haben. Verwandte, die mit in der Wohnung waren, hätten die Polizei alarmiert.

Als die Polizisten am Sonntag eintrafen, war der Vater mit dem Kind wieder in der Wohnung. Verwandte versperrten ihm den Zugang zum Balkon, wie ein Polizeisprecher sagte. Zur Sicherheit hatte die von der Polizei alarmierte Feuerwehr unter dem Balkon ein Sprungkissen aufgestellt. Polizisten nahmen den 25-Jährigen in Gewahrsam. Er darf die Wohnung zehn Tage lang nicht mehr betreten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Armin Weigel

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die Themen der Reisemesse ITB

Die Themen der Reisemesse ITB

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

So wird das Auto fit für den Frühling

So wird das Auto fit für den Frühling

Neuseelands Abel Tasman National Park

Neuseelands Abel Tasman National Park

Meistgelesene Artikel

ÖPNV-Foto aus Berlin ging um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Ahnen Sie, warum?

ÖPNV-Foto aus Berlin ging um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Ahnen Sie, warum?

Sogar im Hörsaal: Münchner Uni-Studenten lassen die Hüllen fallen - Profs reagieren überraschend

Sogar im Hörsaal: Münchner Uni-Studenten lassen die Hüllen fallen - Profs reagieren überraschend

Alle müssen von Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht

Alle müssen von Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht

Bedenkliche Prognose: Meteorologen warnen vor extremem Frühling

Bedenkliche Prognose: Meteorologen warnen vor extremem Frühling
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.