Polizisten nehmen ihn aufs Revier mit

Streifenwagen-Bepinkler festgenommen

Braunschweig - Ein Betrunkener hat vor den Augen von Beamten an deren Streifenwagen gepinkelt. Nach mehrmaligen Verwarnungen wurde er festgenommen.

Die Polizisten seien am frühen Sonntagmorgen von einem Einsatz in Braunschweig zurückgekommen, als sie den Mann sahen, sagte ein Polizeisprecher am Montag. War das Ziel absichtlich gewählt? „Offensichtlich. Der fing sofort an zu pöbeln.“ Der 20-Jährige wehrte sich zunächst und bekam einen Platzverweis. Kurze Zeit später schimpfte er erneut auf Polizisten und wurde auf die Wache gebracht. Er muss sich nun wegen Widerstandes, Beleidigung und Urinierens in der Öffentlichkeit verantworten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Kommentare