71-Jährige schwer verletzt

Straßenbahn schleift Frau mit

Karlsruhe - Eine 71-Jährige ist mit ihrer Kleidung in Karlsruhe an einer Straßenbahn hängen geblieben und wurde 80 Meter weit mitgeschleift. Der Fahrer merkte davon zunächst nichts.

Eine Straßenbahn hat eine 71-Jährige in Karlsruhe erfasst und 80 Meter weit mitgeschleift. Die Frau sei bei dem Unfall am Sonntagabend schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Die Seniorin sei an einer Haltestelle wohl ins Straucheln geraten und gegen die Bahn gestolpert. Dabei blieb sie mit einem Kleidungsstück hängen und wurde von der anfahrenden Tram mitgeschleift. Der Straßenbahnführer habe den Unfall zunächst gar nicht bemerkt. Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise von Zeugen, um die genaue Unfallursache zu ermitteln.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kommentare