Stralsund: Braunbär tötet Braunbärin im Tierpark

+
Noch ist nicht klar, warum der Braunbär (Symbolbild) seine Artgenossin getötet hat.

Stralsund - Ein Braunbär im Stralsunder Tierpark hat in seinem Gehege am Samstagnachmittag vor Publikum eine Artgenossin getötet.

Die Umstände des Vorfalls seien vollkommen unklar, sagte ein Sprecher der Stadt. Das Gelände rund um das Bärengehege sei abgesperrt worden. Näheres wollte der Tierpark erst am Montag mitteilen. Die beiden Tiere sind die einzigen Braunbären in dem Tierpark.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Kommentare