"Star Wars"-Gottesdienst in Berlin

Leuchtschwerter und Darth Vader in der Kirche

starwars-gottesdienst-dpa
1 von 10
Star Wars Gottesdienst der Berliner Zionskirche
starwars-gottesdienst-dpa
2 von 10
Star Wars Gottesdienst der Berliner Zionskirche
starwars-gottesdienst-dpa
3 von 10
Star Wars Gottesdienst der Berliner Zionskirche
starwars-gottesdienst-dpa
4 von 10
Star Wars Gottesdienst der Berliner Zionskirche
starwars-gottesdienst-dpa
5 von 10
Star Wars Gottesdienst der Berliner Zionskirche. Schauspieler Hans-Werner Meyer mit Sohn und dessen Freund.
starwars-gottesdienst-dpa
6 von 10
Star Wars Gottesdienst der Berliner Zionskirche
starwars-gottesdienst-dpa
7 von 10
Star Wars Gottesdienst der Berliner Zionskirche
starwars-gottesdienst-dpa
8 von 10
Star Wars Gottesdienst der Berliner Zionskirche

Berlin - Pfarrer mit Leuchtschwertern vor dem Altar, Darth Vader auf der Kirchenbank: In der Berliner Zionskirche ist am Sonntag ein "Star Wars"-Gottesdienst gefeiert worden.

Ein paar hundert Gläubige und kostümierte Fans der Filmreihe kamen auf Einladung einer Evangelischen Kirchengemeinde zu dem ungewöhnlichen Adentgottesdienst wenige Tage nach dem Kinostart des neuen Teils "Episode VII - Das Erwachen der Macht".

Die Idee dazu hatten die beiden Vikare Ulrike Garve und Lucas Ludewig, die während des Gottesdienstes Leuchtschwerter schwangen. Die beiden Pfarrer in Ausbildung wollten mit dem Event Analogien zwischen der "Star Wars"-Saga und der Bibel aufzeigen.

Als Beispiel nennen sie eine Szene in der VI. Episode, als Luke Skywalker auf die Seite des bösen Imperators gezogen werden soll und dieser sich mit den Worten widersetzt: "Ich werde nie zur dunklen Seite gehören." Die beiden zukünftigen Pfarrer fühlten sich dabei an eine Bibelstelle aus dem Römerbrief erinnert, wo es heißt: "Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem."

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Mit den Themen Festival, Horror und Kindheitshelden ging die Mottowoche der Scheeßeler Eichenschule zu Ende, die jedes Jahr die erste …
Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Gymnasiasten feiern “Cirkus Abbigalli” im Rahmen ihrer Mottowoche

Mottoparty im Gymnasium – Frei nach der ProSieben Sendung Circus Halligalli gab es die “Cirkus Abbigalli” Party Showtime bis 12. Verkleidet als …
Gymnasiasten feiern “Cirkus Abbigalli” im Rahmen ihrer Mottowoche

Einblicke in die alte Lohgerberei Benecke

Die alte Lohgerberei Benecke an der Huntestraße in Wildeshausen wurde im Jahr 1900 gegründet - steht aber noch nicht unter Denkmalschutz. Bereits …
Einblicke in die alte Lohgerberei Benecke

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Freitag

Bremen - Länderspielpause bei Werder - entsprechend überschaubar ging es am Freitag auf dem Trainingsplatz zu. Lediglich neun Spieler standen auf dem …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Freitag

Meistgelesene Artikel

Vor Mordprozess von Mörlenbach: Vater gibt Erklärung zur Horror-Tat ab

Vor Mordprozess von Mörlenbach: Vater gibt Erklärung zur Horror-Tat ab

Missbrauch in Lügde: „Die Eltern könnten Täter sein“ - weitere Kinder in Obhut  

Missbrauch in Lügde: „Die Eltern könnten Täter sein“ - weitere Kinder in Obhut  

Mordfall Susanna: Rechtsmedizinerin erklärt brutale Details der Tat 

Mordfall Susanna: Rechtsmedizinerin erklärt brutale Details der Tat 

Schlag gegen Drogenbande: Polizei entdeckt 170 Kilo Marihuana und 240.000 Euro Bargeld

Schlag gegen Drogenbande: Polizei entdeckt 170 Kilo Marihuana und 240.000 Euro Bargeld

Kommentare