Tausende Wunschzettel aus aller Welt

Stapelweise Briefe an das Christkind in Engelskirchen

1 von 7
Ein Wunschzettel hängt in Engelskirchen in der Christkind-Postfiliale der Deutschen Post an der Wand.
2 von 7
Das Christkind kommt zu seiner Filiale.
3 von 7
Das Christkind sortiert die Briefe.
4 von 7
Ein Brief aus Asien in der Christkind-Postfiliale.
5 von 7
Eine Mitarbeiterin der Deutschen Post liest die Briefe der Kinder.
6 von 7
Ein Sack mit Post steht in der Christkind-Postfiliale.
7 von 7
Das Christkind kommt am 13.11.2015 in Engelskirchen mit Kindern zur Christkindpostfiliale der Deutschen Post.

Engelskirchen - Derzeit schreiben wieder viele Kinder Wunschzettel ans Christkind. In Engelskirchen steht die dafür eingerichtete Christkind-Postfiliale. Viele Briefe haben eine weite Reise hinter sich.

Die Briefe stapeln sich schon seit Wochen - nun hat das Christkind offiziell seine Arbeit aufgenommen. Seit Freitag wohnt es wieder in 51777 Engelskirchen. Zeitgemäß fuhr das himmlische Wesen im Elektroauto vor und eröffnete seine Postfiliale in Engelskirchen in Nordrhein-Westfalen.

Knapp sechs Wochen vor Weihnachten sind der Deutschen Post zufolge schon 6000 Wunschzettel aus aller Welt in Engelskirchen eingegangen, darunter überdurchschnittlich viele aus Asien. Kein Problem für das Christkind: Es antwortet bei Bedarf auch auf Chinesisch. Zwölf Helferinnen wollen bis Heiligabend alle Einsendungen beantworten.

135.000 Einsendungen im letzten Jahr 

Seit 30 Jahren werden Briefe an das Christkind in Engelskirchen beantwortet. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 135 000 Einsendungen aus 50 Ländern dort an. Die Adresse lautet einfach: An das Christkind, 51777 Engelskirchen.

In St. Nikolaus im Saarland startet am Samstag die Kinderbriefaktion, wie der Festausschuss am Freitag mitteilte. Zusammen mit rund 35 Helfern wird der Nikolaus bis Weihnachten geschätzte 19 000 Wunschbriefe beantworten - auch auf Russisch, Spanisch, Italienisch, Französisch und Englisch.

Schreiben können Kinder dem Christkind aber auch an Adressen in Himmelpforten oder Himmelstadt. In Deutschland gibt es sieben Weihnachtspostämter.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Netzreaktionen: Zumindest die Frikadellen hatten gehobenes Niveau

Die Leistung des SV Werder und die des Schiedsrichters war für die grün-weißen Fans beim 0:2 gegen den VfB Stuttgart zu schwach. Klickt euch durch …
Netzreaktionen: Zumindest die Frikadellen hatten gehobenes Niveau

Barnstorfer Frühlingserwachen

Mit dem Barnstorfer Frühlingserwachen startete der Hunteflecken voller Schwung und mit vielen Angeboten in den lang ersehnten Frühling.
Barnstorfer Frühlingserwachen

Botheler Grundschüler zeigen ihr Zirkusprogramm

In der Grundschule am Trochel zeigten die dritten und vierten Klassen ihr Zirkusprogramm. Eine Woche lang hatten die Schüler mit Eddy Behrens vom …
Botheler Grundschüler zeigen ihr Zirkusprogramm

Remmidemmi in der Verdener Stadthalle

So richtig Remmidemmi herrschte am Sonnabend in der Verdener Stadthalle, wo die 90er Party über die Bühne ging. Die Agentur k-Roof aus Achim hatte …
Remmidemmi in der Verdener Stadthalle

Meistgelesene Artikel

Betrunkener fährt Hühner auf einer Weide tot

Betrunkener fährt Hühner auf einer Weide tot

Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK

Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK

Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Warum findet die Vernehmung nicht am Dienstag statt?

Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Warum findet die Vernehmung nicht am Dienstag statt?

Eine alte Kühltruhe sollte auf den Müll, doch nun ermittelt die Polizei

Eine alte Kühltruhe sollte auf den Müll, doch nun ermittelt die Polizei