Stalker geht mit Axt auf Frau los

+
Wie im Film "Shining" attackierte der Stalker die Frau mit einer Axt.

Gutach - Er konnte von der Frau nicht lassen und ging schließlich mit einer Axt auf sie los: Im badischen Gutach hat ein 49-Jähriger eine Frau angegriffen und verletzt.

Er hatte der 44-Jährigen schon lange nachgestellt; ein Gericht hatte ihm bereits seit einem Jahr verboten, sich der Frau zu nähern. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft vom Samstag stoppte der Mann am Freitagabend das Auto der Frau, schlug mit dem Beil auf den Wagen ein und zerrte sie heraus. Danach versuchte er, sie in sein Auto zu bringen, wurde aber von sechs eingreifenden Männern überwältigt.

Die Frau wurde mehrfach von der Axt getroffen. Sie kam in eine Klinik. Der 49-Jährige sollte noch am Samstag dem Haftrichter vorgeführt werden. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm gefährliche Körperverletzung, Nachstellung und Geiselnahme vor.

dpa

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Katharina Saalfrank: Warum wir Eltern so schwer Nein sagen können

Katharina Saalfrank: Warum wir Eltern so schwer Nein sagen können

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Kommentare