Nächtliche Aufregung in Görlitz

Reh springt durch geschlossenes Fenster in Kinderzimmer

+
Ein Reh ist in Görlitz mitten in ein Kinderzimmer gesprungen.

Görlitz - Ein Reh hat im sächsischen Eibau (Landkreis Görlitz) für jede Menge Aufregung gesorgt, als es durch ein geschlossenes Fenster sprang und in einem Kinderzimmer landete.

Nachdem das Tier vermutlich durch einen Radfahrer aufgeschreckt wurde, sprang es durch das geschlossene Fenster eines Hauses - und landete im Kinderzimmer. Das teilte die Polizei Görlitz am Sonntagabend mit. Das Tier verwüstete die Inneneinrichtung und sprang panisch herum. Der Hausbesitzer wurde durch den Krach alarmiert und öffnete ein Fenster. Das Reh sprang wieder ins Freie. Der Sohn befand sich während des „Besuchs“ des Tieres die ganze Zeit im Raum, blieb aber unverletzt.

dpa

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare