Spaziergänger findet sechs Kilo Kokain in Sporttasche

+
Pakete mit Kokain wie diese von einem anderen Drogenfund waren in der Sporttasche

Hamburg - Sechs Kilo Kokain mit einem Straßenverkaufswert von mehreren Hunderttausend Euro hat ein Spaziergänger am Freitag in Hamburg-Barmbek in einer herrenlosen Sporttasche entdeckt.

Der Mann sah die Tasche in einem Gebüsch, wurde neugierig und zog sie heraus, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als er sie öffnete, sah er, dass darin sechs Pakete lagen. Der Finder wurde misstrauisch und übergab die Tasche samt Inhalt der Polizei. Die Beamten stellten daraufhin fest, dass in den Paketen reines Kokain war.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare