Nur im Süden gibt es Lichtblicke

Tief "Helmut" mit Regen im Anmarsch

Offenbach - Tief Helmut ist auf dem Vormarsch und bringt Wolken und Regen in Deutschlands Norden, Westen und Mitte. Nur im Süden gibt es sonnige Lichtblicke.

Am Sonntagabend drängen Schauer aus Belgien und den Niederlanden in den Westen Deutschlands, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mit. An diesem Montag ist es vielerorts wechselhaft und bewölkt. Besonders in Norden, Mitte und Westen des Landes häufen sich die Schauer.

Hier geht's zum Wetter in Ihrer Region!

Auch an den Alpen sind laut DWD-Prognose Regenfälle sowie kräftige Gewitter möglich. Im Süden kann es bei gelegentlichem Sonnenschein zwischen 25 und 27 Grad warm werden. Im Nordwesten bleibt es bei nassen 18 Grad.

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare