Sex-Peiniger wandert in den Knast

Pforzheim - Weil er seine Stieftochter mehr als 850 Mal sexuell missbraucht hat, ist ein Mann in Pforzheim zu zehn Jahren Haft verurteilt worden.

Das Landgericht sah es am Mittwoch als erwiesen an, dass sich der 49-Jährige zwischen 1998 und 2009 immer wieder an der heute 19-Jährigen verging. Verurteilt wurde der Arbeiter wegen schweren sexuellen Missbrauchs.

Vor Gericht hatte er das jahrelange Martyrium seiner Stieftochter weitgehend bestritten. Die Staatsanwaltschaft hatte elfeinhalb Jahre Haft gefordert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare