Dreiste Sex-Attacke auf Heidi

+
Heidi ist DIE Attraktion im Leipziger Zoo.

Leipzig - Deutschland liebt Heidi. Doch das hat auch seine Schattenseiten, wie das schielende Opposum jetzt am eigenen Leib erfahren hat. Mitbewohner Teddy wurde unangenehm zudringlich.

Teddy (1) schlich sich des Nachts an die putzige Beutelratte (2) heran und wollte kuscheln, wie die Bild berichtet. Doch der Mitbewohner hatte die Rechnung ohne Heidi gemacht. Sie wehrte sich mit voller Kraft, versetzte Teddy ein paar Bisse und schlug ihn in die Flucht.

Warum Heidi das Interesse ihres Mitbewohners nicht erwidert hat, ist nicht bekannt. Vielleicht ist sie mit ihren zwei Jahren einfach noch zu jung für die Liebe. Oder sie erkannte mit ihrem Silberblick nicht, wie schön Teddy ist. Nur eines ist sicher: Ruhm macht eben sexy!

Tierischer Star: Heidi - das schielende Opossum

Tierischer Star: Heidi-das schielende Opossum

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Kommentare