Sensible Daten im offenen Container

+
Aktenordner mit sensiblen Daten lagen in einem Container in Aachen herum.

Aachen - Zahlreiche Aktenordner mit sensiblen Daten der AachenMünchener-Versicherung sind in einem unverschlossen Container in Aachen gefunden worden.

Das teilte ein Polizeisprecher am Mittwoch auf AP-Anfrage mit. Der Container habe auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes gestanden. Zeugen entdeckten die Aktenordner dort am Dienstagabend und riefen die Polizei, die sofort den gesamten Container sicherstellte. Die Durchsicht der Papiere dauere zurzeit noch an, hieß es. Auch der Datenschutzbeauftragte wurde über den Fund informiert.

Von den weiteren Ermittlungen und Zeugenbefragungen erhofft sich die Polizei nun Informationen darüber, wer für die nicht sachgerechte Entsorgung verantwortlich ist. Von der AachenMünchener war keine Stellungnahme zu erhalten.

AP

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Meistgelesene Artikel

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare