Rentnerin klaut und schlägt mit Gehhilfe um sich

Schwerin - Eine betagte und zugleich rabiate Ladendiebin hat am Freitag im Schweriner Stadtzentrum für Aufregung gesorgt. Die 79-Jährige prügelte auf eine Angestellte mit ihrer Gehhilfe ein.

Als die 79-Jährige nach dem Diebstahl von Pralinen und Kaffee von einer Supermarktangestellten aufgehalten wurde, schlug die Seniorin mit einer Gehhilfe auf die 33-Jährige ein, berichtete die Polizei in Rostock (Mecklenburg-Vorpommern). Die Angegriffene erlitt Hämatome. Ein 46-jähriger Mann griff daraufhin ein und hielt die prügelnde Seniorin bis zum Eintreffen der Polizei fest. Auch auf die Beamten versuchte die 79-Jährige einzuschlagen. Gegen die rabiate Rentnerin wird nun wegen Räuberischen Diebstahls, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Hausfriedensbruch ermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Der Trainings-Mittwoch bei Werder

Der Trainings-Mittwoch bei Werder

Meistgelesene Artikel

Polizei in Erfurt schießt auf flüchtige Verdächtige - ein Verletzter

Polizei in Erfurt schießt auf flüchtige Verdächtige - ein Verletzter

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Kommentare