L1230 bei Berghülen

Zwei Tote bei Horror-Unfall: Mercedes-E-Klasse kracht mit Skoda zusammen

+
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Baden-Württemberg sind am Donnerstagvormittag zwei Menschen ums Leben gekommen.

Ulm - Bei einem schweren Verkehrsunfall in Baden-Württemberg starben am Vormittag zwei Menschen.

Eine 23-jährige Polo-Fahrerin war nach Angaben von schwaebische.de am Donnerstagmorgen auf dem Weg von Berghülen nach Blaubeuren. Als sie links abbiegen wollte, übersah sie einen herannahenden Mercedes, der vom Zusammenprall auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde und 80 Meter weiter mit einem Skoda zusammenstieß. Nach Angaben des Blattes verstarb der Mercedes-Fahrer sofort, der Fahrer des Skoda kurze Zeit später am Unfallort. Die Polo-Fahrerin wurde leicht verletzt. Der Schaden an den drei Unfallwagen liege bei etwa 90.000 Euro.

lg

Das könnte Sie auch interessieren

„Chaos pur im Bestattungshuus“ - Theateraufführung in Häuslingen

„Chaos pur im Bestattungshuus“ - Theateraufführung in Häuslingen

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Ehemaligenbörse an der KGS Leeste

Ehemaligenbörse an der KGS Leeste

Zwei Medaillen im Snowboard - Viererbob auf Gold-Kurs

Zwei Medaillen im Snowboard - Viererbob auf Gold-Kurs

Meistgelesene Artikel

Mofa auf Tempo 127 getunt - das hat üble Folgen für einen 19-Jährigen

Mofa auf Tempo 127 getunt - das hat üble Folgen für einen 19-Jährigen

Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede

Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Europäische Gerichtshof spricht Machtwort! Bereitschaftsdienste zählen als Arbeitszeit

Europäische Gerichtshof spricht Machtwort! Bereitschaftsdienste zählen als Arbeitszeit

Kommentare