Mann (79) schläft vor Fernseher ein

Schweinebacke auf Herd vergessen - Wohnhaus brennt

Bietigheim-Bissingen - Die Schweinebacke brutzelte in der Küche, dann schlief der 79-Jährige vor dem Fernseher ein - mit dramatischen Folgen.

Das vergessene Essen auf dem Herd hat am Montagabend in der Altstadt von Bietigheim-Bissingen in Baden-Württemberg einen Brand in einem Mehrfamilienhaus ausgelöst. Das teilte die Polizei in der Nacht zum Dienstag mit. Der 79-Jährige verletzte sich schwer, als er den brennenden Herd löschen wollte. Er konnte sich schließlich wie die anderen Hausbewohner in Sicherheit retten. Das Gebäude - ein altes Haus - droht nach dem Brand einzustürzen und darf nicht mehr betreten werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 400.000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Simbabwe: Partei will Mugabe des Amtes entheben

Simbabwe: Partei will Mugabe des Amtes entheben

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Meistgelesene Artikel

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

„I bims“ ist „Jugendwort des Jahres 2017“

„I bims“ ist „Jugendwort des Jahres 2017“

Achtung! Verschiedene Salate dieser Marke werden zurückgerufen

Achtung! Verschiedene Salate dieser Marke werden zurückgerufen

Er, sie, sir? Die Debatte um das dritte Geschlecht

Er, sie, sir? Die Debatte um das dritte Geschlecht

Kommentare