Havariertes Tankschiff auf dem Rhein wieder frei

+
Ein Foto des havarierten Tankers

Oberwesel - Aufatmen bei den Einsatzkräften am Rhein: Die Bergung des bei Oberwesel auf Grund gelaufenen Säure-Tankschiffs ist geglückt.

„Das Schiff ist wieder frei“, sagte ein Sprecher des Wasser- und Schifffahrtsamtes Bingen. Das Ganze habe schneller und problemloser funktioniert als gedacht. Den Angaben zufolge wurden von den 1300 Tonnen Schwefelsäure an Bord rund 240 Tonnen auf ein anderes Schiff umgeladen. Die beiden Tanker sollen nun nach Duisburg fahren, dort wird der Havarist untersucht. Die Schifffahrt zwischen Oberwesel und St. Goar soll in Kürze wieder freigegeben werden. Die „Synthese III“ hatte sich in der Nacht auf Donnerstag festgefahren.

dpa

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare