Hier taucht ein Schulbus ab

+
Der Schulbus steckt zur Hälfte in der Straße fest.

Hannover - Ein Schulbusfahrer in Mellendorf bei Hannover ist auf einer unterspülten Straße in einem riesigen Schlagloch regelrecht untergegangen.

Der Schulbus ist am Mittwoch in Mellendorf bei Hannover mit seiner Front in ein Loch einer von Wasser unterspülten Straße gerutscht. Der Fahrer kam nach Polizeiangaben mit dem Schrecken davon. Schüler saßen nicht in dem Kleinbus.

Schulbus taucht in riesigem Schlagloch unter

Schulbus taucht in riesigem Schlagloch unter

Dass Schlaglöcher nicht nur gefährlich sondern auch hässlich sind, ist Künstlern in Großbritannien derzeit ein Dorn im Auge. Sie haben sich eine skurrile Protestaktion ausgedacht, um gegen die unschönen Krater vorzugehen.

Die Kreationen der Schlagloch-Künstler

Skurrile Aktion: Schlaglochgärten in London

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare