Schulbus rast in Schülergruppe

+
Schwerer Unfall auf dem Weg zum Unterricht: Ein Schulbus ist im münsterländischen Coesfeld in eine Schülergruppe gerast. Elf Kinder wurden verletzt, zwei davon lebensgefährlich.

Coesfeld - Schwerer Unfall auf dem Weg zum Unterricht: Ein Schulbus ist im münsterländischen Coesfeld in eine Schülergruppe gerast. Zwölf Kinder wurden verletzt, zwei davon lebensgefährlich.

Ein Kleinbus ist am Mittwochmorgen im münsterländischen Coesfeld in eine Schülergruppe gerast. Zwölf Kinder wurden verletzt, davon ein 13-Jähriger und eine 14-Jährige lebensgefährlich. Der Junge war nach Angaben der Staatsanwaltschaft 60 Meter mitgeschleift worden. Wieso der 37 Jahre alte Fahrer in die Gruppe raste, war zunächst unklar.

Rettungskräfte in Coesfeld.

Die Schüler im Alter von 13 bis 15 Jahren hatten nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft mit ihren Fahrrädern vor einer roten Ampel gestanden, an der auch ein Auto wartete. Der 37-Jährige sei näher gekommen, plötzlich nach rechts auf den Gehweg ausgewichen und in die Gruppe gerast. “Er steht unter Schock und hat sich noch nicht detailliert geäußert“, sagte ein Polizeisprecher.

Alkohol habe der Mann nicht getrunken. Von den fünf erwachsenen Passagieren des Kleinbusses sei einer leicht verletzt worden. Nach dpa-Informationen war der Unfallwagen mit behinderten Fahrgästen unterwegs. Zunächst hatte die Polizei nach dem Unfall von einem Schulbus gesprochen. Ob der Fahrer die rote Ampel übersah und wie schnell er fuhr, war zuerst unklar.

dpa

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Meistgelesene Artikel

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare