Schülerin Isabell (12) spurlos verschwunden

+
Isabell wird seit Dienstag vermisst.

Berlin - Die 12-jährige Isabell aus dem Landkreis Harburg ist seit Dienstag spurlos verschwunden. Nun sucht die Polizei mit einem Foto nach der vermissten Schülerin.

Laut Angaben der Polizeiinspektion Harburg hatte die Schülerin am Dienstag ihr Elternhaus in Stelle bei Winsen (Niedersachsen) verlassen, um in einem nahe gelegenen Kiosk Schulfhefte zu kaufen. Seitdem hat sich Spur des Mädchens verloren, obwohl der Kiosk nur rund 500 Meter vom Elternhaus entfernt ist.

Polizei sucht nach Isabell (12)

Polizei sucht vermisste Isabell (12) aus Harburg

Beschreibung - wer hat Isabell gesehen?

Isabell ist rund 1,50 Meter groß und hat lange, blonde Haare. Auffällig sei ein großer Leberfleck an der linken Halsseite, heißt es in der Beschreibung.

dpa/dapd

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare