Schülerin entkommt pädophilem Entführer

Trier - Eine 17-jährige Schülerin aus Trier ist offenbar in letzter Minute den Fängen eines pädophilen Entführers entkommen. Wie sich das Mädchen befreien konnte:

Der wegen Kinderporno-Besitzes auf Bewährung freie 32-jährige soll das Mädchen bereits Ende September entführt und in eine Gartenlaube eingesperrt haben, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte. Als er kurz wegging, gelang es der Schülerin, sich zu befreien und zu fliehen. Fußgänger halfen ihr.

Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter später auf der Flucht fest. Er sitzt in Haft. Der Kontakt zwischen dem Mann und der Schülerin war übers Internet zustande gekommen.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Kommentare