Schöne Bescherung: Lotto-Jackpot geknackt

Wiesbaden - Ein Lottospieler aus Hessen hat an Heiligabend den Lotto-Jackpot geknackt. Der Mann hatte als einziger sechs Richtige plus die passende Superzahl

Er gewann 4,4 Millionen Euro. Das berichtete die Lotterietreuhandgesellschaft Hessen am Dienstag in Wiesbaden. Zwei weitere Spieler aus Hessen hatten sechs Richtige und kassierten jeweils eine halbe Million Euro. Bundesweit hatten noch fünf weitere Spieler einen Sechser - sie stammen aus Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen.

dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare