Schöne Bescherung: Lotto-Jackpot geknackt

Wiesbaden - Ein Lottospieler aus Hessen hat an Heiligabend den Lotto-Jackpot geknackt. Der Mann hatte als einziger sechs Richtige plus die passende Superzahl

Er gewann 4,4 Millionen Euro. Das berichtete die Lotterietreuhandgesellschaft Hessen am Dienstag in Wiesbaden. Zwei weitere Spieler aus Hessen hatten sechs Richtige und kassierten jeweils eine halbe Million Euro. Bundesweit hatten noch fünf weitere Spieler einen Sechser - sie stammen aus Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen.

dpa

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kommentare