Schock am Morgen: Fremder Mann in der Badewanne

+
Riesenschock: Ein fremder Mann lag in der Badewanne (Symbolfoto)

Regensburg - Mit einem Riesen-Schreck begann der Tag am Samstag für eine 30-Jährige in Regensburg: Als sie in ihr Badezimmer ging, plantschte in der ihrer Badewanne ein fremder Mann!

Nach Angaben der Polizei lag der fremde Mann in der schäumenden Badewanne, als die Frau ihr Badezimmer zur Morgentoilette betrat. Sie verständigte sofort die Polizei.

Der offensichtlich geistig verwirrte Mann beendete daraufhin sein Bad, zog sich die herum liegenden Frauenkleider an und setzte sich an den fremden Küchentisch um zu frühstücken. Von den Beamten ließ sich der Mann dann widerstandslos ins Bezirksklinikum bringen. Er hatte sich durch die unversperrte Wohnungstür Zutritt zum Badezimmer verschafft.

dpa

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare