Schneemann fällt um - Frau ruft Notarzt

Weilerswist -  Auf dem Weg zum Bäcker fiel der Blick einer Frau in Weilerswist (bei Köln) auf einen leblosen Körper im Schnee. Sie alarmierte sofort Polizei und Notarzt. Die Rettungskräfte trauten ihren Augen nicht.

Großer Schreck am Heiligen Abend: Eine Frau in Weilerswist südlich von Köln wollte Brötchen holen gehen, da fiel ihr Blick auf einen leblosen Körper im Schnee. Sofort stürmte sie in die Bäckerei, die Verkäuferin alarmierte die Polizei: Draußen im Schnee liege ein Mensch - vermutlich erfroren.

Polizei und Notarzt rückten aus. “Es war aber nur ein umgefallener Schneemann“, berichtete am Sonntag ein Polizeisprecher. Daraufhin wünschten sich alle ein frohes Fest und gingen erleichtert ihrer Wege.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Kommentare