Schlichter Geißler schreibt Buch über “Demokratie-Experiment“

+
Heiner Geißler

Mannheim - Heiner Geißler wird seine Erfahrungen als Schlichter beim Bahnprojekt “Stuttgart 21“ in einem Buch verarbeiten. Das sagte der frühere CDU-Generalsekretär der Zeitung “Mannheimer Morgen“.

Darin solle es um “die Hintergründe des zivilgesellschaftlichen Widerstands gegen die offizielle Politik und die Ursachen für die Defizite des Parlamentarismus in einer Mediendemokratie mit Internet und Facebook“ gehen.

Lesen Sie auch:

Schlichterspruch: Geißler will "Stuttgart 21 plus"

In seinem Buch wolle er “neue Formen einer Bürgerbeteiligungsdemokratie und offenen Diskursrepublik“ entwerfen, mit der das verloren gegangene Vertrauen in die Politik zurückgewonnen werden könne. Das Werk habe den Titel “Das Experiment. Bürgeraufstand, Zivilgesellschaft, Demokratie“, sagte Geißler. Dafür habe er ein anderes Buchprojekt unterbrochen.

dapd

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Kommentare