Schreck im Kinderzimmer

Schlange entpuppt sich als Katzen-Schwanz

Koblenz - Eine vermeintliche Schlange im Kinderzimmer hat einer Familie in Koblenz einen Schrecken eingejagt. Das Reptil entpuppte sich jedoch als Schwanz einer "Einbrecher"-Katze.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hielten die Bewohner am Sonntag einen ungebetenen Gast zunächst für eine Schlange. Doch es war nur der Schwanz einer Katze, der unter einem Möbelstück hervorschaute. Das Tier hatte sich unbemerkt eingeschlichen und genoss offensichtlich wegen der Sommerhitze die kühle Luft in der Wohnung. Die alarmierten Polizisten geleiteten die Katze wieder nach draußen.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Kommentare