Lkw mit Särgen überladen

Münster - Die Polizisten trauten ihren Augen nicht, als sie den polnischen Kleinlaster sahen: Randvoll mit Särgen vollgestopft und hoffnungslos überladen war das Gefährt auf der A1 bei Münster unterwegs.

Nach der Kontrolle wurde der Kleinlaster noch an Ort und Stelle aus dem Verkehr gezogen, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag mitteilte.

Eine saftige Anzeige kommt hinzu, denn wie sich herausstellte, hatte der 25-jährige Fahrer seinen Kleinlaster um zwei Drittel überladen. Wenigstens seien aber keine Leichen an Bord gewesen, fügte die Polizeisprecherin hinzu.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare