Niedersachsen

Rund 1500 Schweine sterben bei Feuer in Mastanlage

+
Bei einem Feuer in einer Schweinemastanlage im niedersächsischen Cloppenburg (Niedersachsen) sind in der Nacht zum 25.11.2015 rund 1500 Tiere gestorben.

Cloppenburg - In einer Schweinemastanlage im niedersächsischen Cloppenburg hat eine Schweinemastanlage Feuer gefangen. Warum, ist noch unklar.

Bei einem Feuer in einer Schweinemastanlage im niedersächsischen Cloppenburg sind in der Nacht zum Mittwoch rund 1500 Tiere gestorben. Menschen wurden nicht verletzt, wie die Feuerwehr mitteilte. Als die Einsatzkräfte an der 60 Meter langen Anlage eintrafen, brannte diese bereits lichterloh. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar. Auch die Höhe des entstandenen Schadens konnte die Polizei noch nicht einschätzen.

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Kommentare