Sie hat abgenommen

Robbe Zola ist wieder zu Hause

+
Mit Makrelen und Heringen wurde Robbe Zola ans Ufer gelockt.

Karlsruhe - Diese kleine Robbe hielt die Tierpfleger des Karlsruhers Zoo einen Monat lang auf Trab. Jetzt ist die ausgebüxte Zola wieder in ihrem ursprünglichen Gehege.

Die ausgebüxte Robbe Zola ist nach ihrem einmonatigen Ausflug im Karlsruher Stadtgarten-See wieder eingefangen worden. Wie die Stadt in Baden-Württemberg nun mitteilte, ist die junge Seehündin von Tierpflegern des Zoos am Mittwochnachmittag mit Makrelen und Heringen ans Ufer gelockt worden. Sie wurde mit einem Netz gefangen und ins Winterquartier der Pelikane gebracht. Nach einem ersten Check urteilte Zoo-Tierärztin Barbara Lang: „Es sieht alles gut aus.“ 44 Kilogramm bei einer Körperlänge von rund 1,20 Meter brachte die Seehündin nach ihrem Ausflug auf die Waage. „Sie hat ein bisschen abgenommen. Vorher war sie ein klein wenig mollig und jetzt ist der Babyspeck weg“, sagte Lang.

dpa

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare