Hygieneskandal auf Einbrecherjagd entdeckt

Restaurant taut 80 Enten auf Fußboden auf

Waiblingen - Sie suchten Einbrecher und entlarvten einen Hygieneskandal: Polizisten entdeckten in einem China-Restaurant in Baden-Württemberg 80 Tiefkühl-Enten, die zum Auftauen auf dem blanken Fußboden lagen.

Polizisten waren wegen eines Einbruchs in ein China-Restaurant in Baden-Württemberg gerufen worden, wie die Polizei am Donnerstag in Waiblingen mitteilte. Als die Beamten den vermeintlichen Tatort betraten, stießen sie dort nicht auf Diebe, sondern auf 80 Tiefkühl-Enten. Sie waren aus der Verpackung genommen und zum Auftauen auf den Boden der Restaurantküche gelegt worden. Die Polizisten verständigten den Verbraucherschutz. Gegen den Betreiber des Restaurant wurde Anzeige erstattet. Der Verdacht des Einbruchs bestätigte sich nicht: Die Tür war nur nicht verschlossen worden.

dpa

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Das ist der BVB

Das ist der BVB

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Kommentare