Kleiner Knopf, große Wirkung

Rentner löst Großeinsatz mit Zähneputzen aus

Bad Saulgau - Mit der Technik hat ja so mancher seine liebe Mühe. Ein Zähne putzender Rentner aus Bad Saulgau in Baden-Württemberg hat jetzt deshalb sogar einen Großeinsatz ausgelöst.

Notarzt, Feuerwehr und Polizei waren am Mittwoch ausgerückt, nachdem der Mann von einem vermeintlichen Stromschlag berichtete. Vor Ort stellte sich heraus, dass er nur an den Anschaltknopf seiner elektrischen Zahnbürste gekommen war. Das Vibrieren des Gerätes hatte er missinterpretiert, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Offenbar nutzte er das Gerät bis dahin ohne den batteriebetriebenen Aufsatz.

Die Einsatzkräfte zogen wieder ab, nachdem sie ihn über den Gebrauch des Gerätes aufgeklärt hatten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kommentare