Rentner hält Standpauke auf Autobahn - verurteilt

Zwickau - Weil er mitten auf der Autobahn anhielt, um einem anderen Autofahrer eine Standpauke zu halten, wurde ein Rentner nun zu einer Geldstrafe verurteilt. Warum er anhielt:

Wegen einer Standpauke auf der Autobahn muss ein Autofahrer aus Sachsen 575 Euro Geldstrafe zahlen. Der 66-Jährige sei wegen Nötigung verurteilt worden, teilte ein Sprecher des Amtsgerichts Zwickau am Dienstag mit und bestätigte damit einen Bericht der “Chemnitzer Morgenpost“.

Der Rentner hielt Ende 2009 mit seinem Auto in einer Baustelle der Autobahn 72 in Westsachsen mitten auf der zweispurigen Fahrbahn an, um einen Autofahrer zur Rede zu stellen, der aus seiner Sicht zu dicht aufgefahren war. Dadurch brachte der ehemalige Berufskraftfahrer aus der Nähe von Leipzig vorübergehend den Verkehr auf der Autobahn in seiner Richtung zum Erliegen.

Der Angeklagte hatte zunächst Einspruch gegen den Strafbefehl eingelegt. In der mündlichen Verhandlung zog er diesen aber dann zurück. Der Richter machte nach Angaben des Gerichtssprechers deutlich, dass auch eine höhere Strafe in Betracht kommen könnte, da er mit seiner Aktion zahlreiche andere Verkehrsteilnehmer genötigt und gefährdet habe.

dapd

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare