Rentner erwürgt seine Ehefrau

Mannheim - Möglicherweise hat ein überforderter Rentner seine stark leidende Ehefrau erwürgt. Die Polizei ermittelt wegen Totschlags gegen den 80-jährigen Mann.

Ein 80-Jähriger hat in Mannheim offenbar seine Ehefrau erwürgt. Die 75-Jährige litt nach einem Sturz unter starken Schmerzen und war mobil eingeschränkt, wie die Staatsanwaltschaft Mannheim und die Kriminalpolizei am Mittwoch gemeinsam mitteilten.

Möglicherweise war der Rentner mit der Situation überfordert und erwürgte sie am Dienstag. Im Anschluss verständigte er seine Tochter, die wiederum die Polizei alarmierte. Die Staatsanwaltschaft Mannheim ermittelt nun wegen des Totschlags gegen den Rentner. Der 80-Jährige ist derzeit in einer Klinik.

dapd

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Gomez zu Hass-Tiraden in Braunschweig: "Wie Affen"

Gomez zu Hass-Tiraden in Braunschweig: "Wie Affen"

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Meistgelesene Artikel

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre

Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Kommentare