Reinigungsmittel läuft aus: Zehn Arbeiter in Klinik

Memmingerberg - Nach einem Unfall mit auslaufendem Reinigungsmittel sind zehn Arbeiter im Allgäu vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden.

Einige klagten am Montagabend über gesundheitliche Probleme, wie die Polizei in Kempten berichtete. In einer Firmenhalle in Memmingerberg war aus einer Maschine etwas Reinigungsmittel ausgetreten - vermutlich wegen eines technischen Defekts. „Für die Öffentlichkeit bestand keine Gefahr“, hieß es im Polizeibericht. Die Mitarbeiter wurden zur Überprüfung in Kliniken gebracht, wurden aber wohl nur leicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare