Regionalbahn stößt mit Traktor zusammen - ein Toter

+
Der Traktor wurde bei dem Zusammenstoß komplett zerstört, der Fahrer starb noch am Unfallort.

Coesfeld - Eine Regionalbahn ist im westfälischen Coesfeld mit einem Traktor zusammengestoßen. Dabei kam der 49-jährige Traktorfahrer ums Leben, wie die Polizei mitteilte.

Er fuhr mit seinem Traktor und zwei Anhängern über einen unbeschrankten Bahnübergang und stieß dabei mit dem Zug zusammen. Der Traktorfahrer erlag noch an der Unglückstelle seinen Verletzungen. Der Zugführer wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt, die 28 Fahrgäste des Zuges blieben unverletzt.

Der Bahnübergang war lediglich mit einem Blinklicht gesichert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Regionalbahn war auf dem Weg von Coesfeld in Richtung Dorsten.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare