Ravensburger ruft "Krabbelspaß-Entchen" zurück

+
Der Ravensburger Spieleverlag ruft sein Produkt “Krabbelspaß-Entchen“ wegen eines technischen Defekts zurück.

Ravensburg - Der Ravensburger Spieleverlag ruft sein Produkt “Krabbelspaß-Entchen“ wegen eines technischen Defekts zurück. In einzelnen Fällen könne sich das Batteriefach stark erhitzen

Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch in Ravensburg mit. Um Risiken wie Verbrennungen oder Verätzung durch auslaufende Batterieflüssigkeit zu verhindern, sollte das Spielzeug außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

Bisher sei jedoch kein Fall bekanntgeworden, bei dem es tatsächlich zu einer Gesundheitsbeeinträchtigung gekommen sei, sagte ein Unternehmenssprecher. Das Spielzeug ist nach seinen Angaben seit Oktober 2008 in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handel und vor allem für Kleinkinder ab neun Monaten gedacht.

Wer die Entchen an Ravensburger zurücksendet, erhalte gratis ein gleichwertiges Produkt. Die etwa 20 Zentimeter große Ente ist aus gelbem Plüsch. Die Batterien auf der Unterseite sorgen dafür, dass sich das Tier bewegt und Geräusche von sich gibt.

Internet: www.ravensburger.de/rueckruf

Kostenfreie Hotline: 0800/6645886

dpa

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare