Räuber mit Marmeladengläsern vertrieben

Berlin - Mit Marmeladengläsern hat ein 88 Jahre alter Ex- Polizist einen Supermarkträuber in Berlin in die Flucht geschlagen.

Der Pensionär schleuderte am Donnerstag kurz entschlossen mehrere Gläser auf einen Mann, der in dem Laden eine Kassiererin mit einem Messer bedrohte und Geld aus der Kasse verlangte.

Die Wurfattacke zeigte Wirkung: Der Räuber suchte ohne Beute unerkannt das Weite, wie die Polizei mitteilte. Die 47 Jahre alte Kassiererin kam mit dem Schrecken davon.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Polizei sucht diese Männer mit Blitzerfotos

Polizei sucht diese Männer mit Blitzerfotos

Kommentare