Radfahrer mit 3,37 Promille auf Autobahn

Groß-Gerau/Darmstadt - Ein betrunkener Radfahrer ist mit einem sagenhaften Alkoholpegel von 3,37 Promille und nacktem Oberkörper über die Autobahn 67 bei Groß-Gerau gefahren.

Der 46-Jährige ist mit nacktem Oberkörper auf dem Standstreifen der A 67 bei Groß-Gerau geradelt, wie die Polizei in Darmstadt am Donnerstag mitteilte. Alarmierte Beamte hatten den Mann am Mittwochabend aus dem Verkehr gezogen.

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Die Blutuntersuchung auf der Polizeistation ergab einen Alkoholspiegel von 3,37 Promille. Nach der gefährlichen Fahrt schlief er in einer Polizeizelle seinen Rausch aus. Der 46-Jährige muss sich wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

dpa

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Kommentare