Weitere 15 Verhandlungstage geplant

Prozess um Mord ohne Leiche - Ehemann erneut vor Gericht

1 von 2
Der Bonner Prozess um den Mord ohne Leiche wird neu aufgerollt.
2 von 2
Der Bonner Prozess um den Mord ohne Leiche wird neu aufgerollt.

Bonn - Ein 43-Jähriger, der seine Frau erwürgt haben soll, steht in einem Prozess um einen Mord ohne Leiche erneut vor Gericht. Der Leichnam der Frau wurde jedoch bis heute nicht gefunden.

Er habe seiner „arglosen Ehefrau“ in der Nacht zum 9. September 2012 ein Beruhigungsmittel eingeflößt und sie am nächsten Morgen in noch benommenem Zustand in Tötungsabsicht die Treppe hinuntergestoßen, hieß es zum Prozessauftakt am Montag in Bonn in der Anklage. Da sie noch lebte, habe er sie später im Bett zu Tode gewürgt. Der Leichnam der Frau wurde nie gefunden.

Das Bonner Landgericht hatte den Mann vor zwei Jahren wegen Totschlags zu einer elfjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Der Bundesgerichthof hatte das Urteil wegen Rechtsfehlern aufgehoben. Nach Auffassung der obersten Richter hatte das Landgericht die Angaben einer zentralen Zeugin - eine frühere Freundin des Angeklagten - nicht kritisch genug eingeordnet.

Zu Beginn der erneuten Hauptverhandlung stand die Rolle dieser Zeugin im Mittelpunkt. Die Frau hatte einst geschildert, der 43-Jährige habe ihr gestanden, seine Frau erwürgt, zerstückelt und im Abfall seiner Arbeitsstätte - einer Krankenhausküche - entsorgt zu haben. Der Angeklagte hatte dagegen ausgesagt, er habe das erfunden. Noch bei der Verurteilung hatte der Mann beteuert, unschuldig zu sein.

Das Bonner Gericht plant weitere 15 Verhandlungstage bis Mitte November ein.

dpa

Sprengung eines Funkturms in Zeven

In Zeven ist am Mittwochmorgen ein 65 Jahre alter und etwa 100 Meter hoher Funkmast der Deutschen Funkturm, eine Tochter der Deutschen Telekom, mit …
Sprengung eines Funkturms in Zeven

Große Schritte für Hajrovic und Fritz

Großer Schritt für Izet Hajrovic: Der Werder-Profi hat am Mittwoch erstmals seit seinem Kreuzbandriss im Dezember wieder auf dem Rasen gestanden.
Große Schritte für Hajrovic und Fritz

Osterfeuer in der Gemeinde Dörverden

In fast allen Ortschaften der Gemeinde brannten traditionell zum Osterfest kleinere und größere Osterfeuer, die sogar bei teilweise Sonnenschein gut …
Osterfeuer in der Gemeinde Dörverden

Ostereisuche im Freibad Schwarme

Im Freibad Schwarme trafen sich Familien um gemeinsam mit den Kids die Ostereier auf dem Gelände zu suchen. Neben der Suche gab es Kaffee und Kuchen …
Ostereisuche im Freibad Schwarme

Meistgelesene Artikel

Paula (17) flieht von eigener Geburtstagsfeier und stirbt: Was ist geschehen?

Paula (17) flieht von eigener Geburtstagsfeier und stirbt: Was ist geschehen?

Vor den Augen ihres Vaters: 17-Jährige von Zug erfasst und getötet

Vor den Augen ihres Vaters: 17-Jährige von Zug erfasst und getötet

Messerattacke in Hannover: 23-Jähriger stirbt

Messerattacke in Hannover: 23-Jähriger stirbt

Gerücht um Ampel-Geheim-Knopf - Was passiert beim Drücken?

Gerücht um Ampel-Geheim-Knopf - Was passiert beim Drücken?