Polizeihubschrauber klärt "Ufo-Sichtung" auf

Krefeld - Ufos über Krefeld? Ein rätselhaftes Himmelsphänomen hat den Einsatz eines Polizeihubschraubers ausgelöst. Die Beamten lüfteten schließlich das Geheimnis der schwebenden Erscheinung.

Ein rätselhaftes Himmelsphänomen hat am Freitag bei Krefeld sogar einen Polizeihubschrauber in Marsch gesetzt. Wie die Polizei in Viersen berichtete, hatten Anrufer die Leitstelle wegen in großer Höhe schwebender Netze alarmiert.

“Durch zwei Streifenwagen sowie einen Polizeihubschrauber wurden diese Meldungen dann tatsächlich bestätigt“, teilten die überraschten Ordnungshüter mit. Die “Unbekannten Flugobjekte“ schwebten in bis zu 150 Metern Höhe. Des Rätsels Lösung: Netze zum Schutz von Obstfeldern hatten sich gelöst und waren dann wegen der Thermik abgehoben. Die Stoffbahnen sanken aber bald wieder zu Boden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare