Polizei beendet Suche nach Mircos Leiche

+
Mirco war am 3. September entführt worden.  

Grefrath - Kein Erfolg: Die Polizei hat die Suche nach Mircos Leiche in einem Waldgebiet beendet. Etwa 100 Polizisten hatten sich durch das vier Quadratkilometer große Gelände gekämpft.

Es war schon vor zwei Monaten durchforstet worden. Auch eine Gruppe Taucher kam zum Einsatz und suchte einen Sumpf nach dem Jungen ab. Die Ermittler vermuten, dass Mircos Handy in dem Wald ausgeschaltet wurde und der Täter dort auch die Leiche versteckt hat. Mirco war am 3. September entführt worden.

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare