Polizei fahndet nach 52-Jähriger

Maskierte Nikoläusin: Wer kennt die Bankräuberin?

+
Eigentlich bringt der Nikolaus gute Gaben. In Saarbrücken missbrauchte eine Bankräuberin seinen guten Ruf

Illingen - Im Nikolauskostüm soll eine 52-Jährige im Saarland zwei Banken überfallen haben. Die Polizei sucht nach dem Raubzug eine Frau aus Illingen, die bereits als Bankräuberin verurteilt ist.

Bekleidet mit einem orange-roten Nikolauskostüm und einer Maske soll eine 52-Jährige im Saarland gleich zwei Banken nacheinander überfallen haben. Erstes Ziel war eine Sparkasse in Illingen. Am Kassenschalter hielt sie der verschreckten Angestellten ein Blatt Papier mit dem Schriftzug "Überfall" und eine Pistole vor. Doch als sie mit ihrer Beute aus der Bank stürmen wollte, verlor sie im Gedrängel mit einem beherzten Kunden sowohl das Geld als auch ihre Waffe.

Laut Polizei flüchtete die Frau mit einem schwarzen Pkw Ford CMax, an dem das Kennzeichen DN-AC 4359 angebracht war.

Die Frau hatte aber noch nicht genug: Nur kurz danach suchte sie die Levo-Bank in einem Nachbarort heim! Diesmal mit Erfolg: Sie erbeutete einen fünfstelligen Betrag.    

Für die ermittelnde Polizei Saarbrücken ist die räuberische Nikolausfrau keine Unbekannte.Sie ist bereits als Bankräuberin verurteilt.

So soll die Nikolaus-Räuberin aussehen

  • ca. 40-45 Jahre alt
  • ca. 170 cm groß
  • blonde kurze Haare
  • stämmige/burschikose Figur
  • sprach saarländischen Dialekt
  • bekleidet mit orange-rotem Nikolausmantel mit Kapuze
  • trug beim ersten Überall eine Maske und darunter einen Schal oder größere Decke

Hinweise erbittet die Polizei unter der Nummer 0681/962-2133.

dpa/Polizei Saarbrücken

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare