Polizei nimmt bewaffneten Schüler fest

Heide - Die Polizei hat in einer Schule in Heide in Schleswig-Holstein einen bewaffneten Schüler festgenommen. Der Junge war mit einer Waffe in ein Klassenzimmer eingedrungen.

Es sei niemand verletzt worden, sagte ein Sprecher des Lagezentrums Kiel. Es handle sich vermutlich um einen Einzeltäter, der am Mittwoch mit einer „nicht scharfen Pistole“ in ein Klassenzimmer eingedrungen sei. Dort seien noch einige Schüler gewesen. Der Einsatz fand an der Gemeinschaftsschule Heide-Ost statt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Mysteriöser Polizeieinsatz im Bundesministerium: Suche nach Unbekanntem

Mysteriöser Polizeieinsatz im Bundesministerium: Suche nach Unbekanntem

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Kommentare