Polizei befürchtet Eskalation des Rockerkrieges

+
Nach dem Übertritt von etwa 70 Mitgliedern der Berliner Rockergruppe “Bandidos“ zu den rivalisierenden “Hells Angels“ befürchtet die Polizei eine Eskalation des Rockerkrieges in der Region.

Berlin - Nach dem Übertritt von etwa 70 Mitgliedern der Berliner Rockergruppe “Bandidos“ zu den rivalisierenden “Hells Angels“ befürchtet die Polizei eine Eskalation des Rockerkrieges in der Region.

“Man muss sicherlich mit Reaktionen rechnen“, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag. In Berlin und Potsdam verstärkte die Polizei daher ihre Beobachtung der Szene. Nach Angaben der Berliner Polizei waren in dieser Woche rund 70 Mitglieder einer Untergruppe der “Bandidos“ zu den “Hells Angels“ übergelaufen.

Großalarm für die Polizei: Die Hells Angels kommen

Großalarm für Polizei: Hells Angels kommen

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare