Polizei befreit entführten Vietnamesen

+
Die Polizei hat den entführten Vietnamesen befreit.

Slubice - Spektakuläres Ende eines Erpressungs-Dramas: Einen entführten Vietnamesen aus Berlin haben Kriminalpolizisten aus Berlin und Polen befreit.

Der 18-Jährige wurde am Montagnachmittag im polnischen Slubice nahe der Grenze von einem dortigen Spezialeinsatzkommando aus den Händen seiner Entführer gerettet, teilte die Berliner Polizei mit. Fünf Verdächtige aus Polen wurden festgenommen. Der Mann war am Samstag von mehreren Männern entführt worden. Die Entführer hatten von der Familie laut einem Zeitungsbericht mehr als 10.000 Euro Lösegeld gefordert. Bei dem Fall soll es um Auseinandersetzungen verschiedener Mafia-Banden gehen.

dpa

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Meistgelesene Artikel

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare