Panzer aus 2. Weltkrieg aus Ostsee-Villa geborgen

1 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen. Den laut Bundeswehr knapp 40 Tonnen schweren Panzer ohne Ketten hatten Ermittler am Vortag bei einer Durchsuchung in der Kellergarage des seltsamen Sammlers entdeckt.
2 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen. Den laut Bundeswehr knapp 40 Tonnen schweren Panzer ohne Ketten hatten Ermittler am Vortag bei einer Durchsuchung in der Kellergarage des seltsamen Sammlers entdeckt.
3 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen. Den laut Bundeswehr knapp 40 Tonnen schweren Panzer ohne Ketten hatten Ermittler am Vortag bei einer Durchsuchung in der Kellergarage des seltsamen Sammlers entdeckt.
4 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.
5 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.
6 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.
7 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.
8 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.

Heikendorf - Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen. Den laut Bundeswehr knapp 40 Tonnen schweren Panzer ohne Ketten hatten Ermittler am Vortag bei einer Durchsuchung in der Kellergarage des seltsamen Sammlers entdeckt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mitmachtag in der Kita Dörverden

Basteln, toben, spielen: Im Kindergarten Dörverden stand alles was Spaß macht auf dem Programm. Erzieherinnen, Mamas, Papas, Omas und Opas waren …
Mitmachtag in der Kita Dörverden

Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Die Ausbildungsmesse der Rotenburger Berufsbildenden Schulen (BBS) ist am Donnerstag zu Ende gegangen. Zwei Tage haben sich Schüler aller Schulzweige …
Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Tag drei beim Kirchdorfer Herbstmarkt bei bestem Herbstwetter: Die Stimmung ist ebenso gut und die Ortsmitte mutiert erneut zum Treffpunkt. Erst zum …
Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Fotostrecke: Training in der Mini-Gruppe

Das ist Länderspielpause auf ihrem Höhepunkt: Mit nur sechs Feldspielern und zwei Torhütern hat Werder Bremen am Samstag trainiert. Spaßig sah es …
Fotostrecke: Training in der Mini-Gruppe

Meistgelesene Artikel

Familienvater baut heftigen Unfall - dann sieht er, wen er gerammt hat

Familienvater baut heftigen Unfall - dann sieht er, wen er gerammt hat

Erster Vorgeschmack auf den Winter - Experte sagt Nachtfrost und Schnee voraus

Erster Vorgeschmack auf den Winter - Experte sagt Nachtfrost und Schnee voraus

Nach Gruppen-Vergewaltigung: Polizei greift zu drastischer Maßnahme

Nach Gruppen-Vergewaltigung: Polizei greift zu drastischer Maßnahme

News-Ticker: Chemieunfall in Frankfurt: Feuerwehr gibt Entwarnung

News-Ticker: Chemieunfall in Frankfurt: Feuerwehr gibt Entwarnung

Kommentare