Herde ausgebrochen

Pamplona läßt grüßen: Rinder traben durch Dorf

Dornum - An das berüchtigte Stierrennen im spanischen Pamplona mussten Polizisten im ostfriesischen Dornum denken: 25 Rinder waren ausgebrochen und machten das Dorf unsicher.

Die Rinder waren am Freitag von einer Weide ausgebrochen und trabten neugierig durch das Dorf, wie die Polizei in Aurich mitteilte. Auf Trab kamen dann auch mehrere Polizisten und freiwillige Helfer: Sie brauchten als Hilfs-Cowboys fast drei Stunden für das Einfangen der Tiere.

Die Ausreißer blieben zwar friedlich, mussten aber unter anderem von einer Bahnstrecke vertrieben werden. Verletzt wurde niemand, auch der angerichtete Flurschaden blieb gering.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Kommentare