Herde ausgebrochen

Pamplona läßt grüßen: Rinder traben durch Dorf

Dornum - An das berüchtigte Stierrennen im spanischen Pamplona mussten Polizisten im ostfriesischen Dornum denken: 25 Rinder waren ausgebrochen und machten das Dorf unsicher.

Die Rinder waren am Freitag von einer Weide ausgebrochen und trabten neugierig durch das Dorf, wie die Polizei in Aurich mitteilte. Auf Trab kamen dann auch mehrere Polizisten und freiwillige Helfer: Sie brauchten als Hilfs-Cowboys fast drei Stunden für das Einfangen der Tiere.

Die Ausreißer blieben zwar friedlich, mussten aber unter anderem von einer Bahnstrecke vertrieben werden. Verletzt wurde niemand, auch der angerichtete Flurschaden blieb gering.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare