Paket explodiert: Frau schwer verletzt

Rheinfelden - Bei der Explosion eines Pakets ist eine Frau in Rheinfelden in Baden-Württemberg am Dienstag schwer verletzt worden. Die Polizei steht vor einem Rätsel.

Die 49-Jährige hatte die Sendung am Abend in einer Postfiliale abgeholt, wie die Polizei Lörrach berichtete. In ihrem Auto sei es dann zu der Explosion gekommen. Vermutlich habe die Frau das Paket dort geöffnet. Es bestehe keine Lebensgefahr.

Es gebe keine Hinweise darauf, dass der Anschlag einen politischen Hintergrund hat, hieß es. Es werde im privaten Umfeld der Frau ermittelt. Der Kleinwagen der Frau wurde nahezu vollständig zerstört. Die 49-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

dpa

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Kommentare