Polizei musste eingreifen

Sture Autofahrer verstopfen Straße

Otterberg - Zwei sture Autofahrer - eine 22-Jährige und ein 57 Jahre alter Mann - haben im pfälzischen Otterberg eine schmale Straße verstopft. Keiner wollte weichen - bis die Polizei kam.

Eine im wahrsten Sinne des Wortes verfahrene Situation zwischen zwei sturen Autofahrern musste die Polizei im pfälzischen Otterberg lösen. Die 22-jährige Frau und der 57-jährige Mann seien auf einer schmalen Straße mit ihren Autos nicht aneinander vorbeigekommen und hätten sich geweigert, dem jeweils anderen Platz zu machen, berichtete die Polizei in Kaiserslautern am Mittwoch. Die zu Hilfe gerufenen Beamten mussten am späten Montagnachmittag eine halbe Stunde auf die Kontrahenten einreden. Erst dann fuhr einer der beiden sein Auto 50 Meter weit zurück.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare