Ortsschild von Bethlehem an Weihnachten gestohlen

+
Langfinger machten sich an einem Bethlehem-Schild zu schaffen (Archivfoto mit Sternsingern)

Bethlehem/Kempten - Ausgerechnet an Weihnachten ist das Ortsschild des Dorfes Bethlehem im Allgäu gestohlen worden.

Wie die Polizei in Kempten am Dienstag mitteilte, fehlt von den unbekannten Tätern bislang jede Spur. Der kleine Weiler mit dem biblischen Namen gehört zur Gemeinde Lengenwang im Ostallgäu.

Ob das Ortsschild bei Langfingern begehrt ist, konnte ein Sprecher der Polizei nicht sagen. “Was bei uns im Grenzbereich aber regelmäßig verschwindet, sind die weißen Freistaat Bayern-Schilder.“

Die skurrilsten Ortsnamen in Deutschland

Die skurrilsten Ortsnamen in Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Kommentare